CBD Brot

Hanf-Saaten Brot

Die Zutaten:

400 g Sauerteig (Roggenvollkorn-)

200 g Dinkelmehl (Vollkorn-)

90 g Hanfsamen (Vollkorn-), gemahlen

200 g Wasser (warm)

30 g Hirse (ganz)

30 g Sesam (ganz)

30 g Leinsamen (ganz)

30 g Sonnenblumenkerne (ganz)

90 g Hanfsamen (geschält)

10 g Rübensirup

12 g Meersalz

2 EL Hanfsamen (zum Bestreuen: geschält)

10 g Hefe

Die Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig kneten.
Den Teig etwa 30 min an einem warmen Ort zugedeckt ruhen lassen.
Die Backform mit 1 EL Hanfsamen ausstreuen.
Den Teig noch einmal kurz durchkneten, in die vorbereitete Form füllen, ihn glattstreichen und mit den restlichen Hanfsamen bestreuen.
Den Teig an einem warmen Ort zugedeckt 1,5-3 h ruhen lassen.

Das Brot bei 200°C ca. 50-60 min backen.

Nach dem Backen das Brot aus der Form stürzen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Am besten lässt man das Brot 1 Tag im Brotkasten ruhen, bevor am es anschneidet, dann schmeckt es besser.

Lass es dir schmecken!😊

You May Also Like

CBD-Tomatensuppe

Sushi mit CBD-Öl

CBD-Tacos mit Guacamole

CBD Milch

Hanfmilch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 5 =