CBD-Tomatensuppe

Kochzutaten 1/4 Tasse Cannabisbutter3 Esslöffel Butter1 Dose Tomatensoße1 1/4 Tassen Hühnerbrühe2 Esslöffel gehackter frischer Basilikum1 Esslöffel gehackter frischer OreganoSalz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Belieben1 1/2 Tassen schwere Schlagsahne1 Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten15 Babykarotten, dünn geschnitten2 Stangen Sellerie, dünn geschnitten3 Knoblauchzehen, gehackt So wird die Tomatensuppe gemacht Butter (nicht die Cannabisbutter) in einem großen Topf bei mittlerer bis niedriger Hitze schmelzen lassen. Dann die Zwiebel, Karotten, Sellerie und Knoblauch kochen und rühren, bis ...

Read More

Sushi mit CBD-Öl

  Zutaten: ¼ Tasse Cannabisöl1 Tasse Mayonnaise2 Esslöffel Siracha3 Esslöffel kaltes Wasser6 Blatt Sushi Seetang aka Nori1 Landung zubereiteter Sushi-ReisSushi-Rohlachs oder gewünschter Rohfisch nach WahlAvocado oder anderes Gemüse in Scheiben geschnittenSojasauce zum Servieren Zubereitung: In einer mittleren Schüssel fügt man das Cannabisöl, Mayonnaise, Siracha und Wasser hinzu.Alles mischen, bis eine Soße entsteht.Die Soße in dem Kühlschrank stellenDer Seetang auf eine Bambus-Rollmatte legen und der Reis wird gleichmäßig verteiltDie anderen Zutaten (Lachs, Cannabis Mayo ...

Read More
CBD Kurbissuppe

Cannabis Kürbissuppe

Die Zutaten: 1 Flaschenkürbis1 Zwiebel2 Knoblauchzehen½ Chillischote7 EL Cannabis-Öl2 EL Cannabutter750 ml GemüsebrüheMuskatnußSalz und PfefferSahne nach beliebengeröstete Kürbiskerne zur Dekoration Die Zubereitung: Den Kürbis schälen, entkernen und in Würfel schneiden, die Zwiebel ebenfalls würfeln. Dann das Cannabis-Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und die Kürbiswürfel darin 5 Minuten anbraten, die Zwiebel und den Knoblauch dazugeben und weitere 5 Minuten anschwitzen. Das ganze wird dann mit der Gemüsebrühe aufgegossen, die Chillischote dazu gefügt und solange geköckelt, ...

Read More
CBD Suppe

Grießnockensuppe meets Cannabis

Die Zutaten: 1 l klare Gemüsebrühe40 g hochwertige Margarine8 EL Weizengrieß2 TL Kichererbsenmehl2 TL Maisstärke2 EL Mineralwasser½ TL SalzNo-Egg gemäß 2 Eiern, nach Packungshinweis anrühren1-3 EL-Cannabis-ÖlSchnittlauch (in feine Ringe geschnitten) Die Zubereitung: Die weiche Margarine zusammen mit den anderen Zutaten zu einem Teig verkneten, der eher fest sein sollte. Den Teig 10 Minuten ruhen lassen. Dann die Gemüsebrühe aufkochen lassen, die Hitze zurückschalten und mit einem Esslöffel kleine Nocken aus dem Teig stechen. Evtl. ...

Read More